Absage 37. Thaler-Doppel 2020

Mitteilung vom TC Oensingen:

Geschätzte Tennisfreunde

Die Corona-Pandemie nimmt seit Wochen ausserordentliche Ausmasse an, und was wir zu Beginn nicht für möglich gehalten haben, ist nun eingetroffen. Wir müssen euch schweren Herzens mitteilen, dass wir uns aufgrund der aktuellen Situation gegen eine Durchführung des Thaler-Doppels 2020 entschieden haben.

Unser Organisationskomitee hat sich seit einigen Monaten auf das Thaler-Doppel vorbereitet. Umso mehr sind wir alle enttäuscht, dass wir in diesem Jahr kein Thaler-Doppel mit euch durchführen können. Diese Nachricht trifft uns tief und muss auch von uns erst einmal verarbeitet werden.

Eines möchten wir euch aber bereits an dieser Stelle wissen lassen: Die Gesundheit und Sicherheit aller Beteiligten stehen für uns immer an erster Stelle. In der aktuellen Situation sehen wir uns als Veranstalter in einer noch weiter reichenden Verantwortung und folgen den notwendigen Sicherheitsvorkehrungen.

Hinsichtlich des Thaler-Doppels 2021 und der Option der Durchführung durch den TC Oensingen melden wir uns bei euch, bitten aber um etwas Geduld. Wir werden das Gespräch mit den MBO-Clubs suchen.

In Vorfreude auf spannende und fröhliche Stunden mit euch verleiben wir mit herzlichen Grüssen. Bleibt gesund!

Für den TC Oensingen

Roman Dietschi, Spielleiter

 

Copyright © 2020 tc-muemliswil